HISTORIE

1967

Gründung durch Rudolf und Rita Geiger zunächst als Garagenwerkstatt

1967
1970

Errichtung einer ersten Fertigungshalle in Rüssenbach

Entwicklung von Sondermaschinen für Hartmetall und Schleifscheibenhersteller

1970
1978


Timeline Heading 3


Entwicklung der ersten Abricht- und Profiliermaschine AP-400

1978
1982

Timeline Heading 4

Einstieg in die Präzisionsfertigung

Geiger erwirbt seine erste CNC-Maschine

Ständige Erweiterung des Maschinenparks und der Qualitätsstandards

1982
1983

Timeline Heading 5


Entwicklung der Abricht- und Profiliermaschine AP-500

1983
1987

Timeline Heading 6

Das Kundenspektrum erweitert sich um die Medizintechnik

1987
1990

Timeline Heading 7

Erweiterung der Fertigungs- und Produktionshallen

1990
1999

Timeline Heading 8


Entwicklung der Abricht- und Profiliermaschine AP-650

1999
2005

Timeline Heading 9

Geiger spezialisiert sich im Bereich Lohnfertigung von Gleit- und Kugellagern für die Röntgentechnik

Anschaffung des ersten Lasers zur Strukturierung

Im Maschinenbau wird die erste CNC-Abricht – und Profiliermaschine AP-750 mit eigener Softwareentwicklung gebaut

2005
2010

Timeline Heading 10


Erweiterung des Maschinenparks mit 5-Achs-Fräs- und Drehmaschinen

2010
2019

Timeline Heading 11

Lothar Petzenka steigt in die Geschäftsführung ein

2019
2020

Timeline Heading 12


Entwicklung der neuen Abricht- und Profiliermaschine AP-350

2020